Halloween Kastanienfangbecher Halloween Kastanienfangbecher

Yippys Herbstbastelei mit Kastanien

Es ist Herbst und jeder liebt die goldenen Sonnentage, die noch einen Hauch von Spätsommer erahnen lassen. Aber immer öfter zeigt sich jetzt das Wetter auch von seiner nicht so sonnigen Seite. Es ziehen Nebelschwaden durchs Land und die eine oder andere dunkelgraue Regenwolke gibt alles um so richtig für Schmuddelwetter zu sorgen. Mit der richtigen Kleidung macht es auch bei Regenwetter draußen Spaß, gerne kommt man dann doch wieder ins Haus um sich z.B. mit Yippys Kinderpunsch oder Yippys feinem Apfelkuchen aufzuwärmen.

Damit keine Langeweile aufkommt, ist dann das eine oder andere Mal natürlich auch eine neue Beschäftigungsidee gefragt. Wir haben euch heute eine richtige Yippyidee mitgebracht, denn das Beste daran ist, zuerst dürft bzw. müsst ihr sogar ein leckeres Yippygetränk trinken, denn die leeren Flaschen benötigen wir für unsere Bastelei.

Gemeinsam machen wir uns jetzt ein kniffliges Geschicklichkeitsspiel. Wer schafft es zuerst seine Kastanie im Fangbecher zu versenken? Eine tolle Spielidee für jedes Kinder- und auch Erwachsenenalter, denn je länger man den Faden lässt, desto schwieriger wird es. Deshalb eignet sich diese Bastelei auch gut für einen Kindergeburtstag, denn neben Können, ist auch Spaß und Gelächter garantiert.

 

Für einen Kastanienfangbecher brauchst du:

1 leere Yippy Trinkflasche

1 Kastanie

1 Stück Kordel/Faden

Kastanien- oder Handbohrer

ein Bastelmesser bzw. Schere

verschiedenes Gestaltungsmaterial wie buntes Papier, Filz, Wolle, Mal-/Acrylfarben, Kleber, Wackelaugen, …

Entferne zuerst die Folie von der Trinkflasche. Wenn du dich dazu entschlossen hast sie anzumalen, dann mach das, so lange die Flasche noch nicht auseinandergeschnitten ist. Dann kannst du sie gut halten und zum Trocknen der Farbe „auf den Kopf“ stellen. Danach schneide sie dann mithilfe des Bastelmessers so auseinander, dass du den unteren Teil gut mit den Händen halten kannst. Nun bohre in den Flaschenboden ein kleines Loch und mache dich im Anschluss daran die Flasche zu gestalten.

Nimm dir eine von euren gesammelten Kastanien und bohre mittig ein Loch. Schneide nun von der Kordel/dem Faden ein Stück ab und ziehe ein Ende durch die Kastanie. Binde einen dicken Knoten, sodass die Kastanie gut befestigt ist. Als Alternative zu einer anderen Jahreszeit, kannst du z.B. auch einen großen bunten Knopf verwenden.

Anschließend ziehst du das zweite Kordel-/Fadenende durch das Loch im Boden des Fangbechers und machst auch da einen großen Befestigungsknoten.

Jetzt kann das Geschicklichkeitsspiel eigentlich schon beginnen. Wer schafft es zuerst sein kleines, hungriges Halloweenmonster zu füttern und die Kastanie im Fangbecher zu versenken?

HAPPY YIPPY HALLOWEEN!