Bärenbrot JauseBärenbrot Jause

Da werden die Freunde Augen machen.

So niedlich und zum Anbeißen! Brotbärchen für die Jausenbox lassen sich ganz einfach machen – und das Beste: so schmeckt’s gleich viel besser und macht jede Menge Spaß! Gerade bei Kindern gilt nämlich das Motto „Das Auge isst mit“.

Schnelle Kindergerichte, die schmecken

Schnelle Kindergerichte sind oft die Rettung für Eltern, weil es erfahrungsgemäß einfach an der Zeit mangelt. Wer berufstätig ist, hat nicht die Zeit, jeden Morgen lange in der Küche zu stehen um das Frühstück für den Kindergarten vorzubereiten. Trotzdem wollen wir unseren Kindern eine Freude machen und sie überraschen, wenn sie in der Kindergarten-Gruppe ihre Jausenbox öffnen. Solch ein Effekt zu erzeugen muss nicht unbedingt ein großer Aufwand sein. Wie wäre es mit einer Jause im Bären-Look?Kleine Helferlein, wie eine Ausstechform in Bärenform erzielen große Effekte und kosten nicht viel. Vielleicht hast du sogar noch ein passendes Ausstecherle in deiner Weihnachtsbäckerei-Box.

    Bären-Toast Zutaten:

    • 1 Scheibe heller Toast
    • 1 Scheibe dunkler Toast z.B. Vollkorn
    • Brotbelag z.B. Käse, Wurst, Gemüsescheibchen, Salat, Frischkäse,...

    Total simpel! Du musst lediglich aus einer hellen Toastscheibe einen Bären ausstechen und ebenso aus einer dunklen Scheibe.
    Nun nimmst du die beiden ausgestochenen Bären und drückst sie vorsichtig in die jeweils andere Scheibe hinein. Im Anschluss streichst und belegst du das Brot wie gewohnt und versteckst die Leckerei in der Jausenbox. Du könntest den ausgestochenen Bären in der oberen Brotscheibe auch einfach weglassen und diesen separat als „Bärensnack“ verziert beilegen.

    Diese Variante der Bärenbrote lässt sich leicht transportieren und wird auch im Kindergarten heil ankommen.

     

    Für einen Bären-Snack zu Hause kannst du dich mehr austoben. Schließlich muss in dem Fall der Teller mit dem Kunstwerk nur den Weg von der Küche bis zum Esstisch überstehen.

    Ein süßes kleines Bären-Kunstwerk, welches ganz schnell geht: Man nehme eine Scheibe Brot und streiche sie mit Frischkäse ein. Bananenscheiben bilden die Ohren und die Nase. Als Nasenspitze und Augen kann man kleine Schokotropfen, Heidelbeeren oder Rosinen verwenden.

    Der Bärentoast ist vielleicht auch für die nächste Kindergeburtstagsparty eine fantastische Inspiration. Von wegen mit Essen spielt man nicht! :)