Yippys Bowling SpielYippys Bowling Spiel

Yippy image
Dauer: 40 Minuten
Alter: 4-9 Jahre
Spaß-Faktor
Lern-Faktor
Chaos-Faktor

Hier hat Yippy ein superschnelles und einfaches Bastelprojekt für die ganze Familie. Dann aus den leer getrunkenen Yippy-Fläschen kann ein lustiges Bowling Spiel gebastelt werden. 

 

Warum es Yippy mag:

Bowling macht Spaß und dieses Spiel ist superschnell und einfach. Außerdem findet ein wenig Upcycling statt. 

 

Yippy image

Das brauchst du dazu

  • 10 leere Yippy Flaschen

  • Ein altes T-Shirt

  • Schere

  • Spielzeugsand, feiner Kies oder Speisesalz

  • Trichter zum Einfüllen, sowie ein großes Gefäß

  • Trinkbecher

Yippy image

Tipp von Yippy

Dieses Spiel macht auf Kindergeburtstagen, sowie als Freizeitbeschäftigung zu Hause mega viel Spaß.

Und so geht's

 

1. Flaschen befüllen

 

Die Trinkflaschen sollten natürlich allesamt leer getrunken, ausgewaschen und trocken sein. Nun können sie mit Kies, Sand oder Speisesalz befüllt werden. Dazu ein großes Gefäß mit dem Füllmaterial bereitstellen und mittels eines Bechers und Trichter bis zur Hälfte befüllen. Je nachdem, wie schwer der Ball ist, mit dem die Kids dann die Pins umstoßen dürfen, sollten die Flaschen nicht zu viel aber auch nicht zu wenig befüllt werden. 

 

 

 

2. Verschließen der Flaschen

 

Nun werden die Deckel für die offenen Flaschen hergestellt. Dafür wird das alte T-Shirt verwendet. Der Stoff lässt sich leichter, um eine runde Öffnung stülpen und schnüren. Mit einem Trinkbecher und einem Stift, Kreise auf das Shirt zeichnen und ausschneiden. Oder ganz einfach nach Gefühl die Kreise ausschneiden. 

Nun die Stoffstücke über die Öffnung legen, fest nach unten ziehen, mit der Hand fixieren und mit einem Gummiband befestigen. Diesen Vorgang bei allen 10 Flaschen wiederholen. 

YIPPY, fertig sind die Pins. 

 

 

3. Der Ball

 

Nachdem die Bowling Pins fertig gebastelt sind, fehlt nur noch der Ball. Dafür schneidet ein Stoffstück in der Größe von circa 20 x 20 cm aus. Befülle den Stofffleck mit Sand, Kies oder Salz und mit einem Gummiband gut verschließen. Fertig ist der Ball. 

Yippy image

Yippys Tipp zum Schluss

Wird deinen Sprösslingen das Bowling Spiel zu langweilig, kann auch ein anderes Spiel mit den bereits gebastelten Pins gespielt werden, nämlich "Dosenschießen". Einfach die Flaschen übereinander auf einen Tisch stellen und schon kann es losgehen.